Unsere Projekte 

Hier tut sich was im Förderverein, Dank engagierter Eltern, Großeltern, und Lehrer und Lehrerinnen. Alles dient dazu, die Rahmenbedingungen unserer Kinder an dieser Grundschule zu verbessern. Auch die Corona-Pandemie hat uns nicht aufhalten können. Obwohl wir die bisher unterstützten Aktionen (Theaterbesuche, Caterin g Einschulungsfeier, Sportfest, Waffelstand auf dem Weihnachtsmarkt, Trödelmarkt, St. Martinsfeier etc.) nicht durchführen konnten, haben wir neue Projekte realisiert.

Hier ein Beispiel:

In einer gemeinsamen Aktion von Lehrerinnen, Eltern und Kindern haben wir die Bücherei in einem neuen Licht erstrahlen lassen. Der Raum wurde renoviert, neue Möbel und Ausstattung angeschafft, sowie zeitgemässe Kinderbücher und Hörspiele.

Dank einer tollen Akquise unserer damaligen Vorsitzenden Melanie Szemait und der Unterstützung der Eltern durch ein engagiertes Voting, konnten wir potentielle Spender gewinnen: Die Fritz Henkel Stiftung und das Förderprogramm Rhein-Ruhr der Volksbank haben das Projekt finanziell großzügig unterstützt. Örtliche Unternehmer (auch Eltern unserer Schule) haben uns zur Renovierung des Raums mit Materialspenden bedacht.

Weitere Projekte der vergangenen Jahre

hier kommt noch was...